Berge meines Lebens
Walter Bonatti

Mit einem Paukenschlag, der ersten Winter-Alleinbegehung der Matterhorn-Nordwand verabschiedete sich der Italiener Walter Bonatti (geboren 1930) im Februar 1965 vom extremen Alpinismus.

Nicht weniger spektakulär aber waren die Touren in Fels und Eis, die er in den 15 Jahren zuvor in den Alpen, in Südamerika, und im Himalaya unternommen hatte - immer nur mit den traditionellen Hilfsmitteln der Bergsteiger der 90er Jahre. Pünktlich auf Bonattis 70. Geburtstag sind im neuen Band der AS-Reihe: Bergabenteuer, seine packenden Erlebnisberichte erstmals in deutscher Sprache vereint.

Ein Muß für alle Alpinfans und Abenteuerliebhaber - und ein geniales Weihnachtsgeschenk.

Online zu bestellen hier; Lieferung in 2 bis 3 Tagen.

Preis: 49,80 DM