Weltcup Serie 2001 geht weiter in Kuala Lumpur


In wenigen Tagen geht es in die vorletzte Runde der Weltmeisterschaften im Schwierigkeitsklettern. Austragungsort ist diesmal das für uns ziemlich weit entfernte Kuala Lumpur in Thailand. Auf drei Tage verteilt werden die Weltcup-Runden stattfinden und zwar vom Freitag, den 2. November an bis zum Sonntag, den 4. November 2001. Neben dem Schwierigkeitsklettern ist der Cup im Speedklettern angesagt.

Wie bei allen Weltcupserien sind die jeweils ersten 10 Plätze des letzten Cups - diesmal LÁprica in Italien automatisch geladen. Desweiteren dürfen die Länder wieder bis zu 6 Favoriten zusätzlich aufstellen.

Es ist durchaus möglich, dass nur ein Teil unserer deutschen Elite antritt, teils aufgrund der weiten Reise und den klimatischen Bedingungen, teils aber auch, weil es sehr schwierig ist eine derart lange Wettkampfsaison ohne Abstriche durchzustehen. Ein Anreiz zum Anflug und zur Teilnahme ist jedoch sicherlich das recht hohe Preisgeld, dass die Organisatoren locker machen konnte. Der Gesamtwert im Schwierigkeitsklettern liegt so bei 27800 US Dollar.

Als letzte Termin der Weltcupserie 2001 folgend dann "nur" noch der Schwierigkeitskletterncup in Kranji und der Boulderweltcup in Birmingham:

  • 16.-18.11.2001 UIAA Worldcup - Kranj (SLO) 2001 - Schwierigkeit Damen und Herren
  • 07.-09.12.2001 UIAA Worldcup - Birmingham (GBR) 2001 - Bouldern Damen und Herren
  • Zeitplan:

    Freitag, 2. November 8 Uhr bis 9 Uhr Isolation
    Freitag, 2. November 9 Uhr 30 bis 12 Uhr Viertelfinale Schwierigkeit Damen
    Freitag, 2. November 16 Uhr bis 21 Uhr Viertelfinale Schwierigkeit Herren
         
    Samstag, 3. November 8 Uhr bis 8 Uhr 30 Isolation Speedklettern
    Samstag, 3. November 9 Uhr Qualifiaktionsrunden Speed Frauen und Männer
    Samstag, 3. November 18 Uhr 30 bis 22 Uhr Halbfinale Schwierigkeitsklettern Damen und Herren
         
    Sonntag, 4. November 10 Uhr Finalrunden Speedklettern
    Sonntag, 4. November 13 Uhr 30 bis 15 Uhr 30 Finalrunden Schwierigkeitsklettern
    Sonntag, 4. November 16 Uhr Siegerehrung für Speed & Schwierigkeit

    Preisgelder

    1. Platz Schwierigkeit Männer & Frauen Speed Männer & Frauen
    1 US$5000 US$ 800.
    2 US$3000. US$ 400
    3 US$1600. US$ 300.
    4 US$1000. US$ 200.
    5 US$ 800. US$ 100.
    6 US$ 500. US$ 100.
    7 US$ 500.  
    8 US$ 500.  
    9 US$ 500.  
    10 US$ 500.  
    Gesamt-Dollarpreisgelder US$ 27800. US$ 3800