Neues Internet-Reiseportal Gardasee


Pressemitteilung

Gardasee-Info,das neue Internet-Reisesportal hat am 01.März 2002 seine Website in Deutschland freigeschaltet.Unter http://www.gardasee-info.de finden Interessenten jetzt Informationen zu allen touristischen Gebieten der Gardaseeregion.

Die Infrastruktur von Gardasee-Info stellt den Hotels,Ferienwohnungen und Campingplätzen ein weiteres kostengünstiges Instrument zur Auslastung ihrer Übernachtungskapazitäten zur Verfügung und bietet Reisenden einfachen und schnellen Zugriff auf über 2000 Adressen aus der Gardaseeregion.

Gardasee-Info ist eine der ersten Gardasee-Portale das sich speziell um die individuellen Belange der Gardasee-Freunde kümmert. Gardasee-Info ist in der Lage,den Kunden speziell zugeschnittene Seiten zur Verfügung zu stellen, um ihnen die Kontrolle, die Hilfsmittel, Informationen und Anregungen zu geben,die sie für ihre Reisen brauchen.

Das vielseitige Angebot sprengt jeden noch so voluminösen Katalog und hat zudem den Vorteil ständig aktualisiert zu werden.Unter den mehr als 2000 Adressen findet der Urlaubsplaner nicht weniger als 1400 Hotels,Ferienwohnungen und Campingplätze,die sich nicht nur in Fotos und Beschreibungen präsentieren können, sondern der Besucher kann auch gleich eine vorgefertigte Anfrage an die von ihm ausgewählte Unterkunft via eMail oder Fax versenden.

Ist die passende Unterkunft in der richtigen Region dann gefunden, kann die Vorfreude auf den Urlaub dann anhand von Videofilmen oder Büchern vertieft werden. Aktuelle Wettervorhersage und Verkehrs-Nachrichten lassen Sie schließlich auch die Anreise wohl vorbereitet antreten. Was immer Sie für Ihren Urlaub in der Gardasee-Region wissen wollen,hier bleibt fast keine Frage unbeantwortet.

Daten

Für den reinen Sportkletterbereich ist die Seite zwar nicht wirklich wertvoll, dafür aber für das ganze drumherum