Heinz Zak
Wetterstein

 

1. Auflage 1998
144 Seiten mit 140 Farbabbildungen
Format 30 x 24 cm
gebunden mit Schutzumschlag
EAN 9783763375011

ISBN 3-7633-7501-5
78,00 DM • 569,00 öS • 71,00 sFr • 39,88 Euro

Bestellung in 2- 3 Tagen hier

Fotograf: Der hervorragende Allroundkletterer Heinz Zak, Jahrgang 1958, schuf sich durch weltweite Veröffentlichungen in zahlreichen Büchern, Zeitschriften und Kalendern international einen Namen als bekanntester Berg- und Kletterfotograf Österreichs. Seine Fähigkeiten als Fotograf bewies er 1987 mit seinem preisgekrönten Buch »high life«. Mit »Karwendel« zeichnete er ein außergewöhnliches Bild der Bergwelt dieser Gebirgsgruppe und mit »Rock Stars« veröffentlichte er ein umfassendes Zeitdokument der Sportkletterszene.

Steile Wände, schmale Grate, smaragdgrüne und türkisblaue Seen, wildromatische Täler und das Spiel zwischen Licht, Wasser und Fels in den Klammen - Wetterstein und Mieminger Gebirge sind ein Paradies für Wanderer, Kletterer und Bergsteiger! Und obwohl sich an schönen Tagen Hunderte von Menschen auf den Weg in diese Bergwelt machen, kann hier jeder seinen Ort der Stille und der Ruhe finden. Der Extremkletterer und Spitzenfotograf Heinz Zak führt den Betrachter mit einfühlsamen und überwältigenden Bildern in seine Bergheimat, die er zu allen Jahreszeiten und so intensiv wie kaum ein anderer erlebt hat. Darüber hinaus kommen anerkannte Autoren zu Wort: Der Schriftsteller Walter Klier schildert auf amüsante Weise die Ersteigungs- und Erschließungsgeschichte der Zugspitze. Auch der Alpinsatiriker Franz Xaver Wagner setzt sich mit dem höchsten Gipfel Deutschlands auseinander. Zu weiteren, nicht nur landschaftlichen, Höhepunkten führt Heinz Zak auf seiner Wanderung durch »Licht und Schatten«. Die Kletterwelt des Oberreintals mit ihren ganz eigenen Gepflogenheiten wird von Stefan Glowacz und Charly Wehrle geschildert, während Heinz Zak im Kletterdorado an der Schüsselkar-Südwand »Geschichte schreibt«. Auch Extrembergsteiger kommen auf ihre Kosten mit Bernhard Hangls Einführung in die Abenteuerwelt der Mieminger. Kleine Exkursionen zur Geologie, zum Bergbau, zu den Klammen und natürlich zu den Ortschaften mit ihren kulturellen Besonderheiten runden das Bild dieser Gebirgsregion ab. Wer einmal im Wettersteingebirge oder in der Mieminger Kette unterwegs war oder diese herrlichen Berggebiete kennenlernen möchte, kommt an Heinz Zaks neuem Bildband nicht vorbei.

zur Übersicht